Forum Immuntherapie
https://forum.allergenvermeidung.org/

Wespenallergie?
https://forum.allergenvermeidung.org/viewtopic.php?f=9&t=8116
Seite 1 von 1

Autor:  Atiyaliha [ So 16. Okt 2016, 14:39 ]
Betreff des Beitrags:  Wespenallergie?

Hallo,

ich arbeite neben dem Studium in einem Cafe, zum dem eine Konditorei zählt. Nun hat sich gestern eine Wespe zu uns verirrt. Als ich dann ein Stück Torte aus der Theke nehmen wollte, hat mich die Wespe gestochen. Ca 5 Minuten nach dem Stich wurde mein Hundrücken sehr dick. 10 Minuten später hat dann meine Haut gekribbelt und ich hatte einen gewissen Druck auf der Brust. Auch leichte Kreislaufprobleme konnte ich bemerken. Laut http://www.wespenstich.info/ sind dies Anzeichen auf eine Allergie. Allerdings habe ich bisher noch nie auf Bienen und Wespen reagiert. Kann das sein, dass man dann plötzlich allergisch reagiert, obwohl bei vorherigen Stichen nie etwas passiert ist?

LG

Autor:  Kerstin Eisler [ Di 18. Okt 2016, 15:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wespenallergie?

Hallo Atiyaliha,
Ich würde Ihnen eine diagnostische Abklärung beim allergologischen Spezialisten empfehlen. Klingt eindeutig nach allergischer Reaktion. Eine Liste aller Allergieambulatorien bzw. Allergieambulanzen finden Sie auf unserer Webseite unter http://www.allergenvermeidung.org/fileadmin/user_upload/media/Downloads/Liste_Allergie-Ambulanzen_und_Allergie-Ambulatorien_in_OEsterreich_2014.pdf
LG

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/